FAQ

Du hast Fragen? Wir haben Antworten.  

Wir haben dir die am häufigsten gestellten Fragen rund um die Bewerbung und das Arbeiten bei LucaNet zusammengestellt.  

Corona
Rund um den Bewerbungsprozess
Vor der Bewerbung

LucaNet hat sich im letzten Jahr als besonders krisensicher erwiesen und sind daher trotz der widrigen Umstände weiterhin auf der Suche nach neuen Kollegen. Welche Positionen aktuell zu besetzen sind, findest du im oberen Teil der Seite unter aktuelle Jobausschreibungen. Falls nicht das Richtige dabei ist, nutze gern das Feld Initiativbewerbung – wir sind jederzeit offen für neue Talente. 

Aufgrund der aktuellen Pandemielage durch COVID-19, verzichten wir größtenteils auf persönliche Bewerbungsgespräche in unseren Büros. Stattdessen führen wir Vorstellungsgespräche digital als Video-Interviews. Dazu nutzen wir den Anbieter Microsoft Teams. Du erhältst vor deinem Gespräch von unserem People-Team einen Teilnahme-Link und kannst darüber bequem ohne Download direkt im Browser teilnehmen. Am Ablauf der Gespräche ändert sich nichts. 

Da sich aktuell alle Mitarbeiter soweit möglich im Home-Office befinden, findet auch unser Onboarding vollständig digital statt. Du erhältst rechtzeitig dein Onboarding-Paket. An deinem ersten Tag lernst du im Rahmen unseres LucaNet.Launchs weitere Kollegen kennen, die mit dir zusammen bei uns starten und ihr bekommt Einblick in die Story von LucaNet sowie alles Wichtige, was man zum Start wissen muss. Ab dem zweiten Tag arbeitest du mit deinem Team zusammen, dabei steht dir ein Kollege aus deinem Team während der ersten Monate als fester Ansprechpartner für Fragen zur Seite. In deinen ersten Wochen finden verschiedene Workshops, Einführungsveranstaltungen und Schulungen statt, damit du dich mit deinen zukünftigen Aufgaben vertraut machen kannst.  

Wir halten uns an die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung, daher bleiben unsere Büros aktuell zu einem großen Teil leer. Wir sind froh, fast allen Mitarbeitern die Möglichkeit bieten zu können, 100% ihrer Tätigkeit vom eigenen mobilen Arbeitsplatz aus zu erledigen. Die technischen Voraussetzungen hierfür sind ab dem ersten Tag gegeben.  

Die Lage ist für uns alle besonders und nicht immer einfach. Deshalb haben wir größtes Verständnis, dass sich der Arbeitsalltag ändert. Durch eine flexible Arbeitseinteilung versuchen wir, die Situation für unsere Mitarbeiter etwas zu erleichtern und mit verschiedenen Formaten auch mal Abwechslung in den Distanzalltag zu bringen.  

Sollte es dir in Einzelfällen oder generell (z.B. aufgrund spezieller Arbeitsanforderungen, fehlender Räumlichkeit oder deiner familiären Situation) aber nicht möglich sein, von zuhause zu arbeiten, stehen dir nach Absprache unsere Bürotüren offen. 

Wir bemühen uns alle Bewerbungen schnellstmöglich zu bearbeiten. Im Regelfall bekommst du innerhalb der ersten Woche eine erste Rückmeldung. Sollte sich der Prozess doch einmal verzögern, kannst du dich jederzeit telefonisch oder per Mail nach dem aktuellen Stand deiner Bewerbung erkundigen. 

Wie der Bewerbungsprozess gestaltet ist, variiert von Position zu Position. Üblich ist jedoch, dass der erste Schritt ein Telefoninterview mit unserem People-Team ist. Wenn du uns und wir dich überzeugt haben, findet anschließend ein längeres persönliches Vorstellungsgespräch beziehungsweise ein Video-Interview mit Teilnehmern aus dem Fachbereich statt. Bei einigen Positionen erhältst du zudem eine Aufgabe zur Vorbereitung und Präsentation im Gespräch. Zum Teil findet nun noch ein informelleres drittes Gespräch z.B. in Form eines Coffee Chats mit dem zukünftigen Team statt, bevor wir dir im besten Fall ein Angebot unterbreiten. 

Zur Vorbereitung auf ein Gespräch - egal ob Telefoninterview oder Vorstellungsgespräch - schau dich gern vorab auf unserem Karriereportal und unserer Webseite um. So kannst du dir schon einen ersten Eindruck verschaffen. Lies am besten auch nochmal die Stellenanzeige durch, auf die du dich beworben hast und notiere dir gegebenenfalls offene Fragen. Wir werden dich außerdem bitten, uns einen Überblick über deinen bisherigen Werdegang und deine beruflichen Stationen zu geben - dafür kann es hilfreich sein, den eigenen Lebenslauf parat zu halten. 

Bei einem Videointerview ist es zudem ratsam, die technischen Voraussetzungen vorab zu testen. Ist der Internetempfang stabil?  Funktionieren Webcam und Headset? Wie ist der Bildausschnitt? Gern kannst du auch schon probehalber auf den Einladungslink klicken und dich mit der Ansicht in Microsoft Teams vertraut machen. 

Ein Telefoninterview dient dem ersten Kennenlernen und dem Austausch von Erwartungen. Du solltest dir dafür in der Regel 20 bis 45 Minuten Zeit einplanen. Die Gespräche folgen in der Regel einem ähnlichen Muster. Der erste Teil dient dazu dich, deinen Werdegang und deine Fähigkeiten besser kennenzulernen. Anschließend besprechen wir Details über die offene Position, klären deine Erwartungen und du hast Zeit, deine offenen Fragen zu platzieren.  

Für ein Video-Interview benötigst du einen Computer oder ein Smartphone mit Internetzugang. 
Wir empfehlen die Nutzung eines Computers mit Webcam in Kombination mit einem Headset. So werden Nebengeräusche ausgeblendet und wir können uns alle ganz auf das Gespräch konzentrieren. 

Als Anbieter nutzen wir Microsoft Teams. Mit der Terminbestätigung senden wir dir auch einen Teilnahme-Link. Aus Erfahrung empfehlen wir, die Browser Chrome oder Edge. Alternativ kannst du dir auch kostenlos die Teams App herunterladen. Für Apple-User ist die App die beste Empfehlung.  

Bewirbst du dich auf eine Leitungsposition ist das Kennenlernen des Teams fester Bestandteil im Prozess. Aber auch in allen anderen Positionen lernst du im Laufe des Bewerbungsprozesses bereits einzelne Teammitglieder kennen. Wenn du noch weitere zukünftige Kollegen kennenlernen möchtest, sprich uns gern an. Wir finden eine Möglichkeit - zum Beispiel im Rahmen eines informellen Coffee Chats.

Du hast dich beworben und wurdest abgelehnt? Das ist natürlich immer schade. Doch die Gründe dafür können vielfältig sein. Unsere Absageentscheidungen beziehen sich dabei ausschließlich auf das zuvor bestimmte Anforderungsprofil der zu besetzenden Position.    

Wir danken dir dennoch für deine Zeit und dein Interesse und wünschen dir alles Gute für deine Zukunft. Sollte zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal eine Position dein Interesse wecken, würden wir uns freuen wieder von dir zu hören. 

Alle aktuell offenen Positionen findest du oben im Bereich aktuelle Jobangebote. Die ausgeschriebenen Stellen sind tagesaktuell und noch zu besetzen. Falls nicht das Richtige dabei ist, du aber davon überzeugt bist, dass wir gut zusammenpassen, dann nutze gern das Feld Initiativbewerbung – wir sind jederzeit offen für neue Talente.  

Du möchtest über neue Positionen informiert werden? Nutze einfach den Button Stellenangebote abonnieren oder vernetze dich mit uns auf LinkedIn oder Instagram, dann halten wir dich über Möglichkeiten bei LucaNet auf dem Laufenden und berichten regelmäßig über neue Jobangebote. 

Damit du eigene individuelle Projekte realisieren und den Familienalltag bestmöglich unter einen Hut bringen kannst, ist es uns wichtig, allen Mitarbeitern die größtmögliche Flexibilität zu bieten. Dazu gehört neben einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung auch die Möglichkeit, selbst zu bestimmen, wie viele Stunden du in der Woche arbeiten möchtest. In vielen unserer ausgeschriebenen Positionen ist es daher möglich, in Teilzeit zu arbeiten. Beachte einfach die entsprechende Angabe in der Ausschreibung oder erkundige dich im Zweifel bei unserem People-Team. Wir schauen dann individuell, was wir möglich machen können. 

Auch nach der Corona Pandemie wird es bei LucaNet generell möglich sein, aus dem Home-Office zu arbeiten. Gern können wir bereits im ersten Gespräch über deine Wünsche und Erwartungen an die Arbeitsgestaltung sprechen und dir mehr über die Möglichkeiten erzählen.  

Du brauchst deine Bewerbung an keinen konkreten Ansprechpartner zu richten. Wir betreuen die Positionen flexibel je nach Kapazität im Team. Unser gesamtes People-Team steht dir bei Fragen jederzeit zur Seite, am besten erreichst du uns per Mail unter: jobs@lucanet.com

Du interessierst dich für eine bestimmte Position und möchtest dich bewerben? Super! Wir benötigen für die nächsten Schritte lediglich einen aktuellen und vollständigen Lebenslauf als PDF von dir sowie deine Gehaltsvorstellung. Unterlagen wie ein Anschreiben oder Deckblatt sind nicht zwingend erforderlich – aber es ist ein nice to have. Bei ausgewählten Positionen fordern wir im weiteren Prozess gegebenenfalls zusätzliche Dokumente wie beispielsweise Studienzeugnisse oder Zeugnisse deiner letzten Arbeitgeber an. 

Zur Bewerbung nutze bitte unser Online-Karriereportal und folge einfach dem Button Jetzt bewerben in der entsprechenden Stellenausschreibung. Bewerbungen per Mail sowie postalisch können leider nicht berücksichtigt werden. Falls nicht die richtige Ausschreibung dabei ist, nutze gern das Feld Initiativbewerbung – wir sind jederzeit offen für neue Talente. 

Für dich klingen gleich mehrere offene Positionen bei uns interessant? Super! Du kannst dich gern auf mehrere Stellen bewerben oder beim Absenden deiner Unterlagen vermerken, für welche anderen Positionen wir dich noch berücksichtigen sollen. Beides ist möglich.

Solltest du weitere offene Fragen haben, ob zum Arbeiten bei LucaNet oder einer konkreten Position, wende dich gern jederzeit an unser People-Team. Du erreichst uns per Mail unter: jobs@lucanet.com